Geschrieben am

BREAKING NEWS: Erde bevorzugt nachhaltige und nachwachsende Materialien

Faszinierend was sich in den letzten Jahren hinsichtlich nachhaltigeren Lebensweisen getan hat. Nicht dass das annähernd genug wäre. Aber in den letzten 10 Jahren hat sich mehr getan als je zuvor seit der Industriellen Revolution. Nachhaltigkeit für viele Menschen zunehmend wichtiger. Im Privaten vor allem bei Energien und Lebensmitteln.

Interessant, dass dieses Bewusstsein unser Kaufverhalten bei Möbeln und Kleidung weniger stark beeinflusst

Dabei kommen uns unsere Klamotten, Regale, Sofas und Betten ja schon sehr nah. Wir berühren sie. Wir essen von ihnen. Wir schlafen auf ihnen. Wir atmen sie ein. Und doch wissen wir relativ wenig darüber was in unseren Möbel drin ist und wo sie hergestellt werden.

Vielleicht liegt das daran, dass bei Möbeln eine Marke wie das „Bio“ bei den Lebensmitteln fehlt

Dabei gibt es beim Holz zwei Label, die Firmen zertifizieren die ihre Waldwirtschaft nachhaltig betreiben. Das sind FSC und PEFC. Diese stellen sicher, dass das gesamte Material aus der Holzernte verwendet wird. Ernteabfälle wie Buschholz und Stümpfe werden als Biobrennstoffe eingesetzt. Des Weiteren werden abgeerntete Flächen aufgeforstet und jedes Jahr über eine Million neue Setzlinge gepflanzt.

Vorbildliche Waldwirtschaft
PEFC
Vorbildliche Waldwirtschaft
FSC
Wohnwände und Regale direkt vom Designer
Wohnwände und Regale direkt vom Designer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.