Geschrieben am

Jeder Online Einkauf eine Gute Tat … mit boost!

Online Einkauf Gute Tat

Wer hätte das gedacht – Mit dem Online Einkauf kann man bei boost Gutes tun!

Viel wird gestritten darüber was das Online Einkaufen mit der Welt macht – mit boost kann man mit dem Online Einkauf tatsächlich Gutes tun. Hier spendet man mit jedem Einkauf kostenlos. Mit dabei sind wirklich große Einkaufsportale.

Die einen sagen: „Kauft bloss nicht online ein, dass macht den lokalen Händler kaputt“.

Die anderen sagen, dass das Internet ganz neue Geschäfte, Ideen und Produkte ermöglicht. Wie immer liegt die Wahrheit irgendwo dazwischen. Sicher möchten wir alle lebendige Städte haben. Cafes, Restaurants und kleine Läden machen es spannend, durch unsere Straßen zu flanieren. Klar ist auch, dass diese Läden kaputt gehen, wenn wir nur noch online kaufen.

Ich bin allerdings der Meinung, dass das Internet auch die offline Kaufkultur beeinflusst.

Ich glaube, dass die vielen kleinen bunten Läden und all die neuen Produkte auch dem Internetboom zu verdanken sind. Unsere Sicht auf die Dinge haben sich durch das Internet geändert. Wir werden inspiriert von Ideen und Produkten aus der ganzen Welt und wir können selbst kreativ werden und unsere Ideen anbieten. So ist auch bSquary entstanden. Eine Vielzahl der online entstandenen Geschäfte wirken sogar auf die Offline-Welt zurück. Neben dem Online Shop ist es eben auch gut, einen Showroom oder Laden zu haben. Und so schließt sich der Kreis. Das bunte Internet wirkt auf die reale Welt zurück.

Was ist aber mit Amazon, Zalando und Co.

Tatsächlich haben es Läden die mit diesen Plattformen konkurrieren schwerer. Es ist nur zu hoffen, dass sich das Ganze reguliert und das wir in Zukunft sowohl on- als auch offline einkaufen werden. Vor 20 Jahren hat man mit diesen großen, billigen und architektonisch „unwertvollen“ Malls auf der grünen Wiese angefangen. Die Gefahr bestand, dass die Innenstädte ausbluten. Heute habe ich das Gefühl, dass diese Gefahr nicht mehr besteht. Zumindest nicht überall. Wir als Kunde haben die Wahl wie wir unser Einkaufsvergnügen gestalten wollen.

Wenn ihr allerdings online einkauft, dann versucht doch bei Händlern (z.B. Amazon, Zalando, Lieferando, uvm.) einzukaufen die an boost teilnehmen. Jeder Einkauf führt hier vollkommen kostenlos zu einer Spende.