Geschrieben am

Ausgefallene Einrichtungsideen: Sprossenwand neben Bett

Ausgefallene Einrichtungsideen

Die Sprossenwand neben dem Bett. Was für ausgefallene Einrichtungsideen es gibt. Eigentlich geht es auf dem Bild ja um die Bettwäsche…

Aber viel spannender als die Bettwäsche finde ich die Sprossenwand. Ich finde das ist eine der besseren und überraschenderen Einrichtungsideen der letzten Tage.

An der Sprossenwand kann man die Bauchmuskeln trainieren, Klimmzüge machen oder einfach die Klamotten aufhängen. Und wenn ich ein Kind wäre, würde ich auf die Sprossenwand klettern und von ganz oben auf das Bett springen. Da werden Kindheitsturnträume wieder wach. Wobei ich diese Kletterwände gar nicht so gut in Erinnerung habe. Ich glaube, dass liegt daran, dass ich damals noch keine Klimmzüge konnte und schlechte Noten eingefahren habe.

Natürlich braucht es auch den besonderen Raum für ein derartiges Arrangement. Am besten hohe Decken und eine große Fläche. Der Industrielook auf dem Bild ist dafür natürlich ideal. Das schafft ein bisschen Turnhallenatmosphäre. Gleichzeitig entsteht eine Gemütlichkeit durch das große Bett mit der schönen Bettwäsche.

Übrgines könnte ich mir unter dem Fenster auch gut ein Bücherregal vorstellen oder ein weißes Sideboard aus Multiplex. Weitere ausgefallene Einrichtungsideen könnten sein, dass man die Sprossenwand im Flur installiert. Zwischen den Sprossen würden dann Jacken, Schals und vielleicht sogar Schuhe Platz finden.